“Neuorganisation“ der Kundenzentren Hamburg-Mitte

Mit der Drs.: 21-2970 „Kapazitätsausbau und Service der Kundenzentren sicherstellen“, hat die Bezirksversammlung im Februar 2017 den Bezirksamtsleiter gebeten, verschiedene Prüfungen im Hinblick auf die weitere organisatorische Ausrichtung der Kundenzentren im Bezirk zu prüfen. Auch wenn die Intention des Antrags im Wesentlichen in der Einschränkung der Servicedienstleistungen für die Außenstellen in Wilhelmsburg und Finkenwerder begründet ist, gab es mehrere Punkte, die geprüft werden sollten, um die Verwaltungsdienstleistungen im einwohnermeldeamtlichen Bereich zu „optimieren“. Die Mitteilung der Verwaltung (Drs.: 21-3133) zur oben genannten Drucksache gibt Anlass zur Nachfrage.

21-3281, Neuorganisation Kundenzentren Hamburg-Mitte – Antwort

Dieser Beitrag wurde unter 20. Wahlperiode, Anfragen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
CDU.TV CDU soziale Netzwerke CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag