Stadtteilkultur im Osterbrook und südlichen Hamm stärken – 50.000 € für die Ertüchtigung des neuen Grundstücks des BOOT e.V. am Osterbrookplatz in Hamm

Die Koalition aus SPD, CDU und FDP unterstützt den BOOT e.V. in Hamm mit 50.000 € zur Ertüchtigung seines neuen Grundstücks an der Bille. Seit 2016 leistet der Verein mit seinen niedrigschwelligen Angeboten wertvolle Arbeit im Quartier und über dessen Grenzen hinaus. Wegen des neuen Grundstücks und dessen Ertüchtigung, kann…

Continue reading

Sportplatz Finksweg bekommt einen Kunststoffrasenbelag – Modernisierung beginnt voraussichtlich noch in diesem Jahr

Beschlossene Sache: Der Sportplatz am Finksweg auf Finkenwerder wird mit einer modernen Kunstrasenfläche ausgestattet. Das hat der Beirat für den bezirklichen Sportstättenbau am 1. Februar 2022 beschlossen. Zuvor hatte sich die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte auf Antrag der Koalition aus SPD, CDU und FDP für die Sanierung des Spielfeldes stark gemacht. Das…

Continue reading

220.000 € für die energetische Sanierung von drei Wilhelmsburger Sportanlagen

Gestiegene Energiekosten auf der einen Seite erfordern Einsparmaßnahmen auf der anderen Seite. Insbesondere im Bereich der Sportanlagen liegen Potenziale und so ermöglicht die Koalition aus SPD, CDU und FDP im Bezirk Hamburg–Mitte die energieeffiziente Sanierung von drei Sportanlagen in Wilhelmsburg. Die bezirklichen Sportanlagen sind auch abseits der Corona–Pandemie ein wichtiger…

Continue reading

100.000 € an zusätzlichen Mitteln für die Sozialberatung in Kirchdorf-Süd

In Anbetracht der Entscheidung, im Karl–Arnold–Ring eine Geflüchtetenunterkunft einzurichten, hat die Koalition aus SPD, CDU und FDP im Bezirk Hamburg–Mitte die Möglichkeit genutzt und sich für 100.000 Euro an zusätzlichen Mitteln eingesetzt, die der Sozialberatung in Kirchdorf–Süd zugutekommen. Die Einrichtung der befristeten Notunterkunft für Geflüchtete am Karl–Arnold–Ring erfolgt zum 01.03…

Continue reading

Finanzielle Unterstützung der Honigfabrik Wilhelmsburg zur Beseitigung akuter baulicher Mängel

Die Koalition der SPD, CDU und FDP in Hamburg-Mitte unterstützt die Honigfabrik in Wilhelmsburg und unterstützt die Beseitigung akuter baulicher Mängel mit investiven Sondermitteln in Höhe von 150.000 Euro und sichert damit den laufenden Betrieb vor Ort. Die Honigfabrik hat sich als Stadtteilkulturzentrum fest in Wilhelmsburg etabliert und leistet wertvolle…

Continue reading

Einrichtung von Micro-Workshops in der Paul-Roosen- Straße auf St. Pauli

Die Koalition der SPD, CDU und FDP in Hamburg-Mitte richtet auf St. Pauli einen dreiteiligen Micro-Workshop ein, in dem lokale Akteure über die Nutzung des öffentlichen Raums diskutieren können. Erfahrungen aus dem Sommer und die Diskussion über die Flächen für Außengastronomie machten deutlich, dass neue Formate zur Einbeziehung aller Akteure…

Continue reading

Entlastung von Vereinen und Institutionen – „Härtefallfonds Energiekrise“

Die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte entlastet mit dem „Härtefallfonds Energiekrise“ Vereine und Institutionen, denen durch die gestiegenen Energiekosten akute finanzielle Belastungen entstanden sind. Für dieses Vorhaben stellt die Bezirksversammlung 200.000 Euro zur Verfügung. Das Geld für den Härtefallfonds entnimmt die Bezirksversammlung den Restmitteln 2022 und überträgt diese auf das Jahr 2023. Damit…

Continue reading

Neue Perspektiven gegen Obdachlosigkeit in der Hamburger Innenstadt

Der Sozialraumentwicklungsausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte tritt aktuellen Entwicklungen in Bezug auf Obdachlosigkeit in der Hamburger Innenstadt aktiv entgegen und finanziert das Modellprojekt „Quartiersbezogene aufsuchende Arbeit für Menschen in besonders prekären Lebenslagen“. Hierzu der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Gunter Böttcher: „Es besteht ein absoluter Handlungsbedarf und die Belastung gerade für die City ist…

Continue reading

Gesundheitskiosk Billstedt/Horn stabilisieren – Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung weiterführen

Ausstieg der Krankenkassen aus dem Gesundheitskiosk Billstedt/Horn. Das bundesweit bekannte Gesundheitsprojekt droht nun das Aus.

Der Gesundheitskiosk in Billstedt/Horn unterstützt Patienten, die oftmals aus einkommensschwachen Haushalten kommen und die viel Beratung benötigen.

Continue reading